Fällen und Entasten

Falla och kvista1

Halten Sie den Stiel mit beiden Händen fest, um das Risiko zu reduzieren, dass Sie abrutschen oder falsch schneiden. Legen Sie eine Hand weiter oben am Stiel an und lassen Sie sie hinuntergleiten, während die Axt nach unten geschwungen wird. Bei dicken Ästen kann ein Gegen- oder Schräghieb angebracht sein, um ein Splittern zu vermeiden.

Falla och kvista 2

Hiebrichtung: von der Wurzel zur Spitze

Stehen Sie immer so, dass sich der Stamm zwischen Ihnen und den Ästen, die Sie entfernen, befindet, damit sie sich nicht ins Bein schneiden, wenn Sie abrutschen. Stellen Sie sicher, dass der Axt keine kleinen Äste oder Ähnliches im Weg sind. Entfernen Sie hängende Äxte, die die Axt ablenken könnten. Stehen Sie fest auf dem Boden. Balancieren Sie niemals auf Stämmen oder Ästen.