Gransforsbruk-loop-3.jpg

Handgeschmiedete Äxte

Seit 1902

Weshalb Gränsfors Bruk?

Für jegliche Art von Herstellung bedarf es Ressourcen und all diese Ressourcen zehren mehr oder weniger an unserer Umwelt und gehen zu Lasten von Menschen. Welche Ressourcen wir nutzen und wofür wir diese Ressourcen nutzen, ist eine Frage der Verantwortung. 

Wir betrachten es als eine Kombination aus für die Umwelt Verantwortung übernehmen, Verantwortung übernehmen durch Funktionalität und menschlicher Verantwortung.

Als Unternehmen haben wir eine unbeschränkte Gesamtverantwortung und wir haben die Pflicht, ständig an diesen Fragen weiterzuarbeiten, um eine nachhaltigere Entwicklung in der Welt zu erzielen.

Gränsfors Bruk stellt seit über 100 Jahren handgeschmiedete Äxte her. Jede Axt wurde speziell entwickelt, um eine bestimmte Funktion zu erfüllen, wobei hohe Qualität und der Einsatzbereich seit je im Mittelpunkt stehen.

Es wurde zudem viel Wert darauf gelegt, mit Rücksicht auf die Umwelt Äxte zu fertigen, ohne unnötigen Verbrauch der Ressourcen der Natur.

Es wurde auch viel Energie darauf verwendet, ein Produkt zu entwickeln, das auf den Menschen Rücksicht nimmt, der das Produkt geschaffen hat.

Ausgehend von diesen Prämissen hat Gränsfors Bruk drei Kriterien aufgestellt, die bei der Herstellung unserer Äxte erfüllt sein müssen.

  • Wir wollen Äxte mit im Hinblick auf den Einsatzbereich bestmöglicher Funktion schaffen.
  • Wir wollen Äxte fertigen, die so wenig wie möglich an unserer Umwelt zehren.
  • Wir wollen Äxte fertigen, mit Respekt für die Menschen, die sie erschaffen.

Wenn wir aus obiger Sicht ein gutes Produkt machen, ist dies unsere Art Verantwortung zu zeigen: Ihnen gegenüber, der das Produkt kaufen und benutzen soll, gegenüber unserer Umwelt sowie gegenüber unseren Mitarbeitern.

Wir erkennen jedoch, dass es noch mehr zu tun gibt und deshalb haben wir versucht, unsere unternehmerische Verantwortung anhand der Agenda 2030 noch einen Schritt weiter zu führen.

PRODUKTE

Äxte von Gränsfors Bruk sind auf Grundlage ihrer jeweiligen Anwendungsbereiche in vier Kategorien unterteilt. Die vier Kategorien sind: Forstäxte, Spaltäxte, Blockhausbau- und Zimmermannswerkzeuge und Doppeläxte.

Neben seinem Axtsortiment bietet Gränsfors Bruk auch eine kleine Auswahl an Produkten mit Bezug zu Äxten.

KURSE

Seit über zehn Jahren werden in Gränsfors Bruk verschiedene Kurse im Schmieden und Zimmern abgehalten. Die Kurse haben, abhängig von den bisherigen Erfahrungen der Teilnehmer, verschiedene Anforderungsniveaus und eine unterschiedliche Länge.

Die Schmiedekurse werden von Fredrik Thelin geleitet, einem qualifizierten und erfahrenen Schmied, und die Zimmerei-Kurse leitet der kompetente Zimmerer Andreas Hipf.

Nachrichten

Renovation of the axe museum

11 April, 2019

In the spring of 2019, we began renovating our axe museum. The museum is always open, but there will be some disorder for a few months to come. A reopening will take place during autumn / winter 2019. Warm welcome!

Lesen Sie mehr

Product change – Removal of the steel wedge

14 März, 2019

In 2016, we investigated if it would be possibly to remove the steel wedge used when assembling the shaft with the axe head. The reason for this was that we first and foremost cared for the person who manufactured the…

Lesen Sie mehr

Courses in Gränsfors 2019

25 Januar, 2019

Now the course program for 2019 is published!! Under “Courses” you will find the year’s range of courses, prices and dates etc. If you wish to register for one of the courses, you do so by purchasing a course. Welcome…

Lesen Sie mehr

Instagram

  • Meet blacksmith Tobias Thelin (TT), here when he forges Gränsfors Scandinavian Forest Axe. The blacksmith finishes his work by stamping the Gränsfors Bruk logo and his own initials into the axe head, as a declaration that the axe has been well made and approved by the smith. Which initials have your axe? 🔥

  • The Gränsfors Broad Axe model 1900 has a traditional design and is suitable for squaring logs and planks when building a log house. Did you know that we are running courses in traditional log-building? During the course participants have the opportunity to try out and use various broad axes, other axes and traditional equipment for…

  • Gränsfors Wildlife Hatchet with a nice leather collar for extra protection 🤩🌲 Great photo by @schnitzerbushcraft!

  • Gränsfors Splitting Axes are, as the name suggests, made to split wood. The axes have a large and heavy head that is forged and grind into a concave shape with a relatively thin edge. The axes are made to chop along the grain of wood fibres, in contrast to forest axes, which are made to…

  • Good times outdoors 🔥🔥 Great photo by @outelements!

  • Soon start our forging courses for the year. A range of courses has been run at Gränsfors Bruk for over twenty years now in forging and the courses have different degrees of difficulty, depending on previous experience. For more information about the course content, dates and registration visit our website www.gransforsbruk.com. Hope to see you!…

  • Gränsfors Wildlife Hatchet is a very versatile and lightweight axe, perfect to bring with you on your adventures! Great photo by @schnitzerbushcraft 🌲 #gransforsbruk #axes #yxor

  • HAPPY WEEKEND 🔥❄️

  • Gränsfors Laminated Bearded Axe with Eye-Socket 🌟 This week we will launch the first axes of this model in our webshop. These axes are made as a limited edition each year and feature a unique series number and year stamped on each axe head. Each axe includes a certificate signed by the blacksmith who manufactured…

  • COMING SOON 💥

  • Gränsfors Wildlife Hatchet 🌲 Great photo by @schnitzerbushcraft!

  • The distinguishing feature of the Gränsfors Hand Hatchet is its stort handle relative to the size of its head. It is a very practical axe to carry with you on forest walks as it takes up very little space in your rucksack and a great axe for split fine small firewood or make feather sticks…